Trombone Gang'Stars
Volksmusik

Trombone Gang’Stars

BLÄSERENSEMBLE
Konzert: 10 – 12 h in WILFERSDORF/Schloss Wilfersdorf (Eröffnungsbrunch)

Die vier jungen Männer sind seit ihrer Kindheit eng mit der Musik verbunden. Die Leidenschaft zur Musik und zu ihren Instrumenten sowie die Freude am gemeinsamen Musizieren ist stets spürbar. Durch ihr breites Repertoire mit teilweise eigenen Arrangements konnte dieses Weinviertler Ensemble sein Publikum bereits bei zahlreichen Veranstaltungen mit klangvollen Momenten verzaubern.

Lukas Huysza – Posaune – Wilfersdorf – Musikverein Wilfersdorf und Umgebung
Matthias Prukl – Posaune – Michelstetten – Jugendkapelle Staatz und Umgebung
Florian Strasser – Posaune – Hüttendorf – Musikverein Wilfersdorf und Umgebung
Andreas Stöger – Bassposaune – Paasdorf – Stadtkapelle Mistelbach



Volksmusik

Weinviertler Blos

BLASMUSIK
Konzerte: 10 – 12 Uhr POYSDORF/Eisenhut Haus
13 – 16 Uhr POYSDORF/Vinoversum

Der Ursprung der „WvB – Weinviertler Blos“ sind Musikanten die in verschiedenen Musikkapellen spielen und im Weinviertel dahoam san. Um ein Gegenstück für böhmische Blasmusik-die im Weinviertel sehr verbreitet ist-zu machen, überlegten wir österreichische bzw. alpenländische Volksmusik zu spielen, und so gründeten wir die „Weinviertler Blos“.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten geeignete Bläser zu finden, nahm das Ganze irgendwann Formen an, und so war unsere Besetzung vorerst komplett.

Wir mußten unser Repertoire und unsere Spielweise ändern da wir sehr stark von der böhmischen Blasmusik geprägt wurden. Es hörte sich am Anfang seltsam an, als wir versuchten einen boarischen im böhmische Stil zu spielen…Na ja aber wir lernten sehr schnell.

Josef „Joe“ Trunde – 1. Flügelhorn, hin und wieder Bass
Georg „Schurl“ Wolf – Steir. Harmonika und Bariton
Gerhard „Gertschi“ Kugler – 2. Flügelhorn
Franz „Bautschi“ Bauerfeind – Basstrompete, Bariton, Zugposaune
Thomas „Tom“ Aigner – Bass

http://www.weinviertlerblos.at/